Hörgeräte

Unser patentiertes und hoch spezialisiertes Compoundierungsverfahren.

Wir verfügen über ein einzigartiges Compoundierungsverfahren für die Einfärbung von glasgefüllten Polymeren, das es uns ermöglicht, den genau gleichen Farbton auf verschiedenen Polymertypen zu erreichen. Das Verfahren macht es auch möglich die Polymere dort einzufärben, wo die originalen mechanischen und thermischen Eigenschaften beibehalten werden müssen.

Controlled Polymers hat ein einzigartiges Wissen über Polymere, Farben und Additive, das wir in mehr als 20 Jahren gesammelt haben, und von dem unsere internationalen Kunden in der Hörgerätindustrie profitieren.

Lasermarkierung ist eine Kernkompetenz bei uns. Durch eine Kombination von mehreren Pigmenten und Additiven wird eine deutliche und optimale Markierung auf dem Endprodukt erzielt.

Wir verwenden ausschließlich Polymere, Pigmente und Additive mit den entsprechenden Genehmigungen.

Auf Wunsch können wir auch die bei uns eingehenden Rohwaren voll spezifizieren und es gibt volle Spurbarkeit. Über das Endprodukt erarbeiten wir natürlich auch Dokumentationen, die Ihrem Bedarf angepasst worden sind. Wir stehen jederzeit bezüglich technischer und regulatorischer Fragen zur Verfügung.

Außerdem können wir Ihnen monatelange Entwicklungsarbeit bei neuen Produkten sparen. Durch unsere Workshops, wo wir Sie zu uns einladen, evtl. mit eigenen/externen Designern und Technikern, stehen Ihnen unsere Labormitarbeiter/innen sowie unsere Prüfeinrichtungen dann zur Verfügung.

Lesen Sie mehr über unsere Workshops hier.

Lieferprogramm

Unser Programm umfasst alle Polymertypen von Polyolefiner auf technischen Polymere, z.B:

  • ABS
  • PA
  • POM
  • LCP
  • PEEK
  • Usw.
Mengen: 25 Kg bis 25 Tonne
Muster: Ab 1 Kg
Verpackung: Flexible Verpackungsmöglichkeiten: Ab 12.5 Kg Kartons bis Bulk Lieferungen